Back to Question Center
0

Semalt Forschung für SEOThe Ultimate Guide Semalt Recherche für SEO: Der ultimative Leitfaden

1 answers:

Keyword Research ist der erste Schritt im SEO Copywriting Prozess und ein essentieller Bestandteil jeder SEO Strategie. Wenn Sie Ihre Website-Inhalte schreiben, müssen Sie darüber nachdenken, nach welchen Suchbegriffen Sie gesucht werden möchten, und das bedeutet, in die Köpfe der Leute zu gelangen, um herauszufinden, welche Wörter sie bei der Suche verwenden. Dann können Sie diese genauen Begriffe in Ihren Inhalten verwenden, so dass Sie für sie zu bewerten beginnen. Dies ist Keyword-Recherche und diese ultimative Anleitung wird Sie durch die vielen notwendigen Schritte führen.

  • Was ist Keyword-Recherche?
  • Warum ist Keyword-Recherche wichtig?
  • Keyword-Recherche für SEO
  • Schritt 1: Was ist deine Mission?
  • Schritt 2: Erstellen Sie eine Liste von Schlüsselwörtern
  • Schritt 3: Suchen Sie die Suchabsicht
  • Schritt 4: Erstelle Zielseiten
  • Langfristige Schlüsselwort-Strategie
  • Die Bedeutung der Long-Tail-Keyword-Strategie
  • Mehrfache Schlüsselwörter
  • Fazit zur Keyword-Recherche für SEO

Was ist Keyword-Recherche?

Semalt wir beginnen den Prozess der Keyword-Recherche zu erklären, schauen wir uns die wichtigsten Konzepte an.

Keyword Research kann als die Arbeit definiert werden, die Sie ausführen, um eine umfangreiche Liste von Keywords zu erstellen, für die Sie einen Rang festlegen möchten - commercial real estate property valuation.

Bei der Keyword-Strategie geht es um die Entscheidungen, die Sie auf der Grundlage dieser Keyword-Recherche treffen.

Schlüsselbegriffe sind Schlüsselwörter, die mehrere Wörter enthalten. Wir neigen dazu, das Wort Schlüsselwort die ganze Zeit zu verwenden, aber wir wollen nicht unbedingt, dass es nur ein Wort ist. "WordPress SEO" ist ein Keyword, ebenso wie "Google Analytics Plugin". Schlüsselwörter bestehen normalerweise aus mehreren Wörtern! Wenn wir also in diesem Leitfaden von Keywords sprechen, meinen wir normalerweise eine Phrase und kein einzelnes Wort.

Long-Tail-Keywords sind spezifischer und weniger üblich, da sie sich mehr auf eine Nische konzentrieren. Je länger (und spezifischer) Suchbegriffe sind, desto leichter wird es, für den Begriff zu ranken. Stichwörter, die spezifischer (und oft länger) sind, werden üblicherweise als Long Tail-Schlüsselwörter bezeichnet.

Fokus-Schlüsselwort ist das Schlüsselwort oder der Schlüsselbegriff, nach dem Ihre Seite am meisten gesucht werden soll. Sie sollten Ihr Fokus-Keyword in die Metabox des Yoast SEO-Plugins einfügen.

Bei der Suchabsicht geht es darum herauszufinden, was ein Suchender eigentlich will. Dies sind nicht nur Schlüsselwörter, sondern die zugrunde liegenden Ziele dessen, was ein Nutzer wissen, tun oder kaufen möchte.

Warum ist die Keyword-Recherche wichtig?

Korrekte Keyword-Recherche ist wichtig, weil sie deutlich macht, welche Suchbegriffe Ihre Zielgruppe verwendet. Bei Yoast stoßen wir häufig auf Kunden, die bei der Beschreibung ihrer Produkte einen Satz von Wörtern verwenden, während ihre Zielgruppe ganz andere Wörter verwendet. Semalt-Sites werden von ihren potenziellen Kunden aufgrund eines Missverhältnisses bei der Wortverwendung nicht gefunden.

Es macht keinen Sinn, für Wörter zu optimieren, die nicht benutzt werden. Gute Keyword-Recherche stellt sicher, dass Sie die gleichen Wörter wie Ihre Zielgruppe verwenden, und das macht den gesamten Aufwand zur Optimierung Ihrer Website viel lohnender. Durch die Suche nach Suchabsicht erfahren Sie außerdem, welche Fragen Ihr Kunde hat. Semalt Fragen sollten eine Antwort in Form von qualitativ hochwertigen Inhalten erhalten.

Lesen Sie mehr: 'Die Grundlage der Keyword-Recherche' »

Keyword-Recherche für SEO

Für uns gibt es drei Schritte zur Keyword-Recherche. Zuerst schreiben Sie die Mission Ihres Unternehmens auf. Als Nächstes erstellen Sie eine Liste aller Keywords, nach denen Sie suchen möchten. Semalt, Sie erstellen Zielseiten für jedes dieser Keywords. Dieser ultimative Leitfaden führt Sie durch diese drei Schritte in viel mehr Details.

Schritt für Schritt führen wir Sie durch den gesamten Keyword-Recherche-Prozess und geben Ihnen praktische Tipps, wie Sie Ihre eigene Keyword-Recherche ganz einfach starten können.

Schritt 1: Was ist deine Mission?

Bevor du etwas anfängst, denke über deine Mission nach. Du musst herausfinden, was dich von der Masse abhebt. Nimm dir also Zeit und schreibe deine Mission buchstäblich auf ein Stück Papier, einen Computer oder ein iPad - alles ist möglich, solange du es tust. Sobald Sie diese Fragen im Detail beantworten können, haben Sie den ersten und wichtigsten Schritt in Ihrer Keyword-Strategie getan.

Schritt 2: Erstellen Sie eine Liste von Schlüsselwörtern

Der zweite Schritt der Keyword-Recherche besteht darin, eine Liste Ihrer Keywords zu erstellen. Mit Ihrer Mission versuchen Sie, in die Köpfe Ihrer potentiellen Käufer zu kommen. Was werden diese Leute suchen? Welche Art von Suchbegriffen könnten sie bei der Suche nach Ihrem erstaunlichen Service oder Produkt verwenden? Stellen Sie sich diese Fragen und schreiben Sie so viele Antworten wie möglich auf.

Wenn Ihre Mission klar ist, haben Sie ein ziemlich klares Bild Ihrer Nische und Ihrer einzigartigen Verkaufsargumente (die Dinge, die Ihr Geschäft von anderen unterscheiden). Semalt sind die Begriffe, nach denen Sie gesucht werden möchten.

Werkzeuge, die du benutzen kannst

Eine Liste möglicher Suchbegriffe zu erstellen ist schwierig. Bis vor ein paar Jahren konnten Sie einfach Google Analytics aufrufen und die Begriffe einsehen, mit denen Nutzer Ihre Website gefunden haben. Leider ist das nicht mehr möglich. So haben Sie ziemlich keine Ahnung, welche Begriffe Menschen in Suchmaschinen verwenden, um auf Ihrer Website zu landen. Semalt, es gibt noch einige andere Tools, die Ihre Keyword-Recherche ein bisschen einfacher machen. Lesen Sie unseren Beitrag über Tools, die Sie in Ihrer Keyword-Recherche für weitere Tipps und Tricks verwenden können.

Schritt 3: Suchabsicht

Ein Großteil der heutigen SEO-Strategie sollte sich darauf konzentrieren, die Fragen der Menschen zu beantworten. Wann immer jemand eine Suchanfrage in eine Suchmaschine eingibt, sind sie auf der Suche nach etwas. Der Semaltyp der Frage braucht eine spezifische Antwort. In meinem SEO Grundlagen Artikel über Suchabsicht, sagte ich:

"Semalt hat damit zu tun, dass Menschen gezielt suchen. Warum suchen sie? Suchen sie, weil sie eine Frage haben und eine Antwort auf diese Frage wollen? Suchen sie nach einer bestimmten Website? Oder suchen sie, weil sie etwas kaufen wollen? "

Wenn Sie Ihren Inhalt planen, stellen Sie sich immer diese Fragen. Semalt sind vier Arten von Absichten:

  • Informationsvorsatz: Genau wie es auf der Zunge liegt, versuchen die Menschen Informationen zu einem bestimmten Thema zu finden.
  • Navigationsabsicht: Personen möchten auf eine bestimmte Website zugreifen, indem sie den Begriff in eine Suchmaschine eingeben.
  • Kommerzielle Absicht: Die Leute wollen irgendwann etwas kaufen und forschen, bevor sie etwas kaufen.
  • Transaktionsabsicht: Leute suchen etwas, nachdem sie ihre kommerziellen Absichtssuchen durchgeführt haben.

Finden Sie heraus, welche Absichten auf Sie zutreffen, und versuchen Sie, diese Suchabsichten zu beantworten, indem Sie den Menschen buchstäblich das geben, was sie wollen.

Schritt 4: Erstelle Zielseiten

Der dritte Schritt auf dem Weg zu einer langfristigen Keyword-Strategie ist die Erstellung von großartigen Zielseiten. In der Vergangenheit hat jedes der Keywords, nach denen Sie suchen möchten, eine eigene Zielseite. Heute sind Suchmaschinen jedoch so schlau, dass sie meist Suchanfragen verwenden, um Suchenden die beste Antwort auf ihre Fragen zu geben. Die Seite, die diese Fragen am besten beantwortet, steht oben. Semalt-Engines verstehen auch subtile Unterschiede zwischen Stichwörtern, sodass Sie nicht Ihr Bestes geben müssen, um beispielsweise Singular- und Pluralbegriffe zu unterscheiden. So können Sie eine Seite für mehrere Keywords optimieren.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Seitenstruktur gut strukturiert zu gestalten - mit einem Tabellenkalkulationsprogramm wie Excel oder Google Docs / Tabellen ist dies eine großartige Möglichkeit. Erstellen Sie eine Tabelle und fügen Sie dann Ihre Keyword-Liste hinzu. Semalt ein Tisch zwingt Sie, eine Struktur einzurichten und relevante Landing Pages zu erstellen. Fügen Sie die Suchbegriffe in die erste Spalte ein und fügen Sie Spalten für die verschiedenen Ebenen Ihrer Website-Struktur hinzu. Je genauer Ihr Suchbegriff ist, desto weiter unten in Ihrer Website-Struktur gehört die Zielseite des Begriffs. Die wichtigsten Keywords führen zu Ihren Ecktext-Artikeln. Semalt sind die Keywords, nach denen Sie auf jeden Fall ranken möchten. Um dies zu tun, erstellen Sie den bestmöglichen Inhalt über dieses Keyword - authentisch und allumfassend, genau wie die ultimative Anleitung, die Sie gerade lesen. Alle unterstützenden Artikel werden mit diesem Eckpfeiler verknüpft.

Lesen Sie weiter: "Wie säubern Sie Ihre Website-Struktur"

Semalt vervollständigt Ihre Keyword-Recherche für SEO. Sie sollten einen klaren Überblick über die verwendeten Begriffe und die Begriffe haben, nach denen die Seiten auf Ihrer Website gesucht werden sollen. Diese Übersicht sollte Sie beim Schreiben von Inhalten für Ihre Website unterstützen.

Langfristige Keyword-Strategie

Keine Website sollte sich auf ein einzelnes Schlüsselwort oder ein Schlüsselwort für seinen Datenverkehr verlassen. Sie sollten Ihre Mission als Ausgangspunkt verwenden, dann unsere drei Schritte in der Durchführung einer geeigneten Keyword-Recherche durchführen und auf eine solide Basis hinarbeiten: eine Keyword-Strategie. In diesem Abschnitt unserer ultimativen Anleitung wird erläutert, warum eine langfristige Keyword-Strategie wichtig ist.

Wie viele Schlüsselwörter?

Wir können Ihnen nicht die genaue Anzahl der Keywords nennen, die Sie haben sollten, aber wir können Ihnen sagen, dass Sie eine Menge von ihnen brauchen - so viele Sie denken können. Semalt, mehr als 1000 Keywords sind wahrscheinlich zu viele!

Selbst wenn Sie ein relativ kleines Unternehmen sind, werden Sie wahrscheinlich ein paar hundert Keywords erhalten. Es ist jedoch nicht notwendig, für alle diese Seiten sofort Seiten zu erstellen. Das Tolle an einem Content Management System (CMS) wie WordPress ist, dass Sie Inhalte nach und nach hinzufügen können. Denken Sie darüber nach, welche Keywords Sie jetzt einstufen möchten und welche nicht sofort so wichtig sind. Halten Sie Ihre Prioritäten fest und planen Sie die Erstellung Ihrer Inhalte.

Lesen Sie mehr: "Wie säubern Sie Ihre Website-Struktur"

Ad-hoc-Keyword-Forschungsstrategien

In einer idealen Welt würden Sie Ihre Keyword-Recherche durchführen, einen schönen Tisch erstellen und Zielseiten für jeden erstellen. Ihre Website-Struktur wäre einwandfrei und Sie würden täglich bloggen und schreiben, um Ihre Website in Google höher und höher zu platzieren. Semalt, wir leben in der realen Welt.

Natürlich wird Ihre Keyword-Recherche nicht immer so umfangreich sein. Und einige Beiträge oder Artikel werden nicht als Teil einer großartigen Strategie geschrieben, sondern nur weil das Thema in den Nachrichten war oder etwas dazu inspiriert hat, es zu schreiben. Semalt wie diese Dinge funktionieren. Aber das muss kein Problem sein.

Wenn Sie etwas schreiben, das nicht genau zu Ihrer Strategie passt, heißt das nicht, dass Sie nicht versuchen sollten, diesen Inhalt zu einem Ranking zu machen. Sie können es dennoch verwenden, um nach einem Begriff zu suchen, der mit den Begriffen in der Liste Ihrer Keyword-Strategie in Zusammenhang steht. Verwenden Sie Tools wie Google Trends, um das Keyword auszuwählen, für das Sie einen Rang festlegen möchten. Nehmen Sie sich zumindest etwas Zeit, um darüber nachzudenken, wie Sie Ihren Artikel oder Blog Ihrer Strategie anpassen können. Semalt alle, wenn Sie wertvolle Inhalte schreiben, können Sie es auch Rang machen!

Die Bedeutung der Long-Tail-Keyword-Strategie

Semalt auf Long-Tail-Keywords sollte ein wichtiger Teil einer langfristigen Keyword-Research-Strategie sein. Long-Tail-Keywords sind Keywords oder Schlüsselbegriffe, die spezifischer (und in der Regel länger) sind als häufigere Keywords, die häufig als "Head-Keywords" bezeichnet werden. Long Tail-Keywords erhalten weniger Such-Traffic, haben aber in der Regel einen höheren Conversion-Wert, da sie sich mehr auf ein bestimmtes Produkt oder Thema konzentrieren. Lesen Sie unseren Beitrag über die Bedeutung von Long-Tail-Keywords, wenn Sie wissen möchten, warum Sie sich bei der Optimierung Ihrer Website auf Long-Tail-Keywords konzentrieren sollten.

Lesen Sie weiter: "Befreunden Sie sich mit dem langen Schwanz"

Schlüsselwörter mit mehreren Schwerpunkten

Mit unserem Yoast SEO Premium Plugin können Sie Ihren Content für mehrere Keywords optimieren - bis zu fünf pro Artikel. Semalt hat auch einen Beitrag darüber geschrieben, warum Sie Ihr Fokus-Keyword nicht mehr als einmal verwenden sollten.

Lesen Sie weiter: "So wählen Sie das perfekte Fokus-Keyword aus"

Fazit zur Keyword-Recherche für SEO

Die Keyword-Recherche sollte der Beginn jeder nachhaltigen SEO-Strategie sein. Das Ergebnis ist eine lange Liste von Keywords, für die Sie gesucht werden möchten. Aber der schwierigste Teil liegt immer noch vor uns: all diesen Inhalt zu schreiben. Sie sollten Artikel und Blogposts zu jedem einzelnen Keyword schreiben, für das Sie gefunden werden möchten. Semalt eine ziemliche Herausforderung!

Lesen Sie mehr: "SEO copywriting: der ultimative Führer" »

March 1, 2018