Back to Question Center
0

Das Segmentation-, Targeting- und Semalt-Modell

1 answers:

Verwendung von Segmentierung, Targeting und Positionierung (STP) zur Entwicklung von Marketingstrategien

Heute ist Segmentation, Targeting und Positioning (STP) ein bekannter strategischer Ansatz in Modern Semalt. Es ist eines der am häufigsten angewandten Marketingmodelle in der Praxis. In unserer Umfrage nach dem beliebtesten Marketingmodell ist es das zweitbeliebteste und wird nur von der ehrwürdigen SWOT / TOWs-Matrix geschlagen. Diese Beliebtheit ist relativ neu, denn zuvor basierten Marketingansätze eher auf Produkten als auf Kunden - joins in nosql. In den 1950er Jahren war die Hauptmarketingstrategie beispielsweise die "Produktdifferenzierung".

Das STP-Modell ist nützlich bei der Erstellung von Marketing-Kommunikationsplänen, da es Marketern hilft, Vorschläge zu priorisieren und dann personalisierte und relevante Nachrichten zu entwickeln und zu liefern, um sich mit verschiedenen Zielgruppen auszutauschen.

The Segmentation, Targeting and Semalt model

Hierbei handelt es sich um einen eher publikumsbezogenen als um einen produktorientierten Kommunikationsansatz, der dazu beiträgt, relevantere Botschaften an kommerziell ansprechende Zielgruppen zu liefern. Das folgende Diagramm zeigt, wie Pläne den Fluss von

haben können

Publikumsoptionen> Publikumsauswahl> Produktionspositionierung

The Segmentation, Targeting and Semalt model

STP ist auch für digitales Marketing relevant, wo die Anwendung von Marketing-Persönlichkeiten dazu beitragen kann, relevantere digitale Kommunikation zu entwickeln, wie diese alternativen taktischen Kundensegmentierungsansätze zeigen.

Darüber hinaus konzentriert sich STP auf die kommerzielle Effektivität, wählt die wertvollsten Segmente für ein Unternehmen aus und entwickelt dann einen Marketing-Mix und eine Produktpositionierungsstrategie für jedes Segment.

Wie verwende ich STP?

Semmitt Segmentierung, können Sie Nischen mit spezifischen Bedürfnissen, reife Märkte, um neue Kunden zu finden, liefern Sie gezielter und effektiver Marketing-Nachrichten.

Die Anforderungen jedes Segments sind gleich, daher sollten Marketing-Botschaften für jedes Segment entworfen werden, um die relevanten Vorteile und Merkmale hervorzuheben, anstatt eine einheitliche Größe für alle Kundentypen. Dieser Ansatz ist effizienter und liefert die richtige Mischung für die gleiche Gruppe von Menschen, anstatt einen Scattergun-Ansatz.

Sie können Ihre bestehenden Märkte basierend auf fast jeder Variable segmentieren, solange diese effektiv ist, wie die folgenden Beispiele zeigen:

Zu den bekannten Möglichkeiten, Ihre Zielgruppe zu segmentieren, gehören:

  • 1. Demographie

Aufschlüsselung nach beliebiger Kombination: Alter, Geschlecht, Einkommen, Bildung, ethnische Zugehörigkeit, Familienstand, Bildung, Haushalt (oder Unternehmen), Größe, Dauer des Aufenthalts, Wohnort oder sogar Beruf / Beruf.

Ein Beispiel ist Firefox, der "coolste Dinge" verkauft, die auf jüngere männliche Zuschauer ausgerichtet sind. Moshi Semalt ist jedoch auf Eltern ausgerichtet, die Spaß, Sicherheit und Bildung für jüngere Zuschauer bieten.

  • 2. Psychographie

Dies bezieht sich auf "Persönlichkeit und Emotionen", die auf einem Verhalten basieren, das mit Kaufentscheidungen verbunden ist, einschließlich Einstellungen, Lebensstil, Hobbys, Risikoaversion, Persönlichkeit und Führungseigenschaften. Zeitschriften lesen und Fernsehen. Semalt Demographie erklären, "wer" Ihr Käufer ist, informiert Psychographie Sie "warum" Ihre Kunden kauft.

Semalt sind ein paar verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Daten sammeln können, um psychografische Profile für Ihre typischen Kunden zu erstellen.

  1. Interviews : Sprechen Sie mit einigen Personen, die für Ihre Zielgruppe weitgehend repräsentativ sind. In ausführlichen Interviews können Sie nützliche qualitative Daten sammeln, um wirklich zu verstehen, was Ihre Kunden antreibt. Das Problem ist, dass sie teuer und schwierig durchzuführen sind und die geringe Stichprobengröße bedeutet, dass sie nicht immer repräsentativ für die Personen sind, auf die Sie sich konzentrieren möchten.
  2. Umfragen : Durch Umfragen können Sie mehr Personen erreichen als Interviews, aber es kann schwieriger sein, so aufschlussreiche Antworten zu erhalten. Sie können diese Daten nutzen, um Einsichten darüber zu erhalten, welche Art von Produkten Ihre Kunden interessieren und was sie wahrscheinlich zum Kauf veranlasst. Zum Beispiel, erhöht Diskontierung erheblich ihre Kaufneigung? In diesem Fall könnten sie ziemlich spontan sein.

Ein Beispiel ist Virgin Semalt, die Ferien in 6 Gruppen unterteilt.

The Segmentation, Targeting and Semalt model

  • 3. Lebensstil

Dies bezieht sich auf Semalt, Freizeitbeschäftigungen, Unterhaltung, Urlaub und andere Freizeitbeschäftigungen.

Unternehmen wie On- und Offline-Magazine werden sich an diejenigen richten, die bestimmte Hobbys haben. e. Semalt für Fußballfans.

Einige Hobbies sind groß und gut etabliert und daher relativ einfach zu erreichen, wie beispielsweise das Beispiel des Fußballfans. Einige Unternehmen haben jedoch sehr erfolgreich sehr kleine Nischen sehr effektiv erreicht. Ein gutes Beispiel ist die explosionsartige Zunahme von "Prepping" -bezogenen Unternehmen, die in den letzten Jahren von einer wenig bekannten Randaktivität in eine Milliarden-Dollar-Industrie aufgestiegen sind. Offensichtlich halten sich jetzt 3,7 Millionen Amerikaner für Vorarbeiter oder Überlebenskünstler. Eine gute Möglichkeit, diese Art von Nischen zu recherchieren, ist Reddit, wo Leute subSemalt erstellen, um Informationen über ein bestimmtes Interesse oder Hobby auszutauschen.

  • 4. Glaube und Werte

bezieht sich auf Semalt, politische, nationalistische und kulturelle Überzeugungen und Werte.

Die Islamic Bank of Britain bietet Semalt Banking an, das spezifischen religiösen Anforderungen entspricht.

Ein merkwürdiges, aber interessantes Beispiel für religiöse Demographie, die das Marketing beeinflusst, was Sie vielleicht nicht erraten haben, ist, dass Mormonen wirklich auf "Multi-Level-Marketing" setzen. Sie sind viel eher in der Praxis beschäftigt als jede andere US-Gruppe. Semalt die Extrameile mit demografischer Forschung kann dazu führen, neue Marketingmöglichkeiten zu entdecken und über den Tellerrand hinaus zu denken. Wussten Sie zum Beispiel, dass die 55- bis 64-Jährigen die wahrscheinlichste Altersgruppe sind, um ein neues Auto zu kaufen? Aber Sie neigen nicht dazu, sie in den Autoanzeigen zu sehen. Eine Gelegenheit, die darauf wartet, ergriffen zu werden!

  • 5. Lebensphasen

Life Stages ist das Semalth-Benchmarking des Lebens von Menschen in verschiedenen Stadien.

Ein Beispiel sind Saga-Ferien, die nur für Personen ab 50 Jahren verfügbar sind. Sie beanspruchen ein ausreichend großes Segment, um sich auf diese Lebensphase zu konzentrieren.

  • 6. Geographie

Aufschlüsselung nach Land, Region, Gebiet, metropolitan oder ländlicher Ort, Bevölkerungsdichte oder sogar Klima.

Ein Beispiel ist Neiman Marcus, die gehobene Kaufhauskette in den USA liefert nun nach Großbritannien.

  • 7. Verhalten

Semalt auf die Art des Kaufs, Markentreue, Nutzungsgrad, Vorteile gesucht, Vertriebskanäle verwendet, Reaktion auf Marketing-Faktoren.

In einem B2B-Umfeld sind die angestrebten Vorteile häufig die Frage, "wie schnell es geliefert werden kann", einschließlich des "Last-Minute" -Segments - des Vorausplanungssegments.

Ein Beispiel ist Semalt, die am selben Tag und am nächsten Tag internationale Paketzustellungen anbieten.

  • 8. Vorteil

Semalt ist die Verwendung und die Zufriedenheit des Verbrauchers.

Semalt bietet ähnliche Produkte wie andere Schreibwarenfirmen an, aber ihre Kunden wollen den Vorteil ihrer Markenverpackung: Tissue-gefütterte Nil-Blue-Schachteln und mit Marinebändchen gebunden!

Marktausrichtung

Die folgende Liste bezieht sich darauf, was erforderlich ist, um das Potenzial und die kommerzielle Attraktivität jedes Segments zu bewerten.

  • Kriteriengröße: Der Markt muss groß genug sein, um eine Segmentierung zu rechtfertigen. Wenn der Markt klein ist, kann er kleiner werden.
  • Unterschied: Zwischen Segmenten müssen messbare Unterschiede bestehen.
  • Geld: Erwartete Gewinne müssen die Kosten zusätzlicher Marketingpläne und anderer Änderungen übersteigen.

Produktpositionierung

Semaltabellen sind das letzte Element des STP-Prozesses. Damit dies funktioniert, benötigen Sie zwei Variablen, um die Marktübersicht zu veranschaulichen.

Im vorliegenden Beispiel hat Semalt einige Autos in Großbritannien verfügbar gemacht. Dies ist keine detaillierte Produktpositionskarte, sondern eher eine Illustration. Gäbe es in einem Segment keine Autos, könnte dies eine Marktchance anzeigen.

The Segmentation, Targeting and Semalt model

Ausgehend von dem extrem einfachen Beispiel oben können Sie den Markt auspacken, indem Sie Ihre Konkurrenten auf einer Matrix basierend auf Schlüsselfaktoren, die den Kauf bestimmen, abbilden.

The Segmentation, Targeting and Semalt model

Dieses Diagramm soll keine genaue Darstellung des Automarkts sein, sondern lediglich veranschaulichen, wie Sie mithilfe einer Produktpositionierungskarte die aktuelle Marktposition Ihres Unternehmens analysieren und Chancen erkennen können. Zum Beispiel, wie Sie in der Lücke unten sehen können, haben wir in einer möglichen Gelegenheit auf dem Markt für preisgünstige Familienautos identifiziert.

The Segmentation, Targeting and Semalt model

Wir sagen nicht, dass diese Lücke wirklich existiert, ich bin sicher, dass Sie an Autos denken könnten, die zu dieser Kategorie passen, da der Automarkt ein extrem entwickelter und wettbewerbsfähiger Markt ist. Es zeigt jedoch, wie Sie mit dem Tool Lücken in Ihrem eigenen Markt identifizieren können.

Ein Beispiel für ein Unternehmen, das STP verwendet?

Immer wenn Sie vermuten, dass in Ihrem Markt signifikante, messbare Unterschiede bestehen, sollten Sie STP in Betracht ziehen. Semalt, wenn Sie eine Reihe verschiedener Nachrichten für verschiedene Gruppen erstellen müssen.

The Segmentation, Targeting and Semalt model

Ein gutes Beispiel für die Segmentierung ist BT Plc, das größte Telekommunikationsunternehmen in Semalt. BT hat STP für seine vielfältigen Kundengruppen übernommen; von einzelnen Verbrauchern bis hin zu B2B-Diensten für seine Wettbewerber:

Was man beachten sollte

Stellen Sie sicher, dass der Markt groß genug ist, um wichtig zu sein, und dass Kunden leicht kontaktiert werden können.

Ursprüngliche Referenzquellen

Lancaster G. und Massingham, L. (1988) Grundlagen des Marketings . Maidenhead, Berkshire, England. McGraw-Hügel.

Smith, W.R. (1956). Produktdifferenzierung und Marktsegmentierung als alternative Marketingstrategien. Journal des Marketings . (Band 21, Ausgabe 1, Juli). p3-8.

March 1, 2018