Back to Question Center
0

5 Geheimnisse des zunehmenden Blog-Verkehrs von Semalt

1 answers:

Das Erstellen von viralen Artikeln ist die oberste Priorität für alle, die einen Blog gestartet haben. Eigentlich,es erfordert durchdachte konsistente Handlungen, die immer miteinander in Beziehung stehen. Von der qualitativen ErstellungEs ist unabdingbar, sich für die Entwicklung der richtigen Social-Media-Strategie zu entscheiden. Iwan Konowalow,Customer Success Manager von Semalt Digital Services gibt nützliche Tipps zur Steigerung des Blog-Verkehrs - computer lease rent.

1. Virale Inhalte erstellen

Schreiben Sie interessante, spannende Artikel, die die Aufmerksamkeit der Leser erregen. Der Titel Ihres Artikelsist das Wichtigste beim Schreiben von viralen Inhalten. Mach dir attraktive Titel, dieErfassen Sie die Aufmerksamkeit der Besucher im Internet. Wenn dein Titel reibt, wirst du am meistenWahrscheinlich erhalten Sie maximale Treffer auf Ihrem Beitrag. Schreiben Sie nicht nur gute Titel, sondern auch lange informative Artikel.Holen Sie sich die Details Ihres Themas und erläutern Sie Ihre Punkte auf interessante Weise. Ein ausgearbeitetesPost wird Ihre Blog-Besucher dazu verleiten, den ganzen Artikel zu lesen. Fügen Sie gut aussehende Bilder in IhreBeitrag, damit Leser Ihren Artikel besser verstehen. Folglich werden Ihre LeserBesuche deinen Blog noch einmal, um deinen nächsten Artikel zu lesen.

2. Teilen Sie Ihren Artikel mehr als einmal

Wenn Sie die Zugriffe auf Ihren Blog erhöhen möchten, müssen Sie mehr Besucher ansprechen. Einige Leser greifen zudas Internet tagsüber und andere während der Nacht. Erhöhen Sie die Zugriffe auf Ihr Blog durch gemeinsame NutzungIhr Artikel mehrmals während eines Tages oder eines Monats. Die wichtigsten Social-Media-Plattformen, die helfen könnenSie erreichen dies durch Facebook, Twitter, Pinterest und Google+. Gruppen und Communities beitretenDiese beziehen sich auf Ihre Branche und teilen Ihren Feed..

3. Installieren Sie das richtige Theme

Es gibt Tausende von Themen auf dem Markt. Viele von ihnen sind jedoch nicht kompatibel mit IhremBlog. Das heißt, Sie müssen klug auswählen und die richtige installieren. Ein gutes Thema sollte vollständig seinresponsive, wodurch sichergestellt wird, dass Ihr Blog auf verschiedenen Geräten einschließlich Desktops verfügbar istund mobile Displays. Sie sollten auch ein Schnelllademotiv auswählen. Wenn Ihr Theme schnell geladen wird,Dadurch bleiben Besucher in Ihrem Blog und lesen mehr Beiträge. Wählen Sie zusätzlich ein Thema aus, dasschönes und attraktives Design.

4. Schaltfläche "Teilen" hinzufügen

Mit dem Share-Button können Sie die Leistungsfähigkeit von Social-Media-Plattformen nutzen, um ein größeres Publikum zu erreichen.Leser sind immer bereit, einen interessanten Posten zu teilen. Fügen Sie daher die Schaltfläche "Teilen" zum Beitrag hinzu.um deine Inhalte viral zu machen. Dies bedeutet, dass Ihre Leser Ihre Blogposts mit anderen teilen können.ihre Freunde und Fans. Als Ergebnis dieser Freigabe wird Ihr Blog mehr Traffic erhalten.

5. Kommentar in anderen Blogs

Kommentare sind zu einem mächtigen Werkzeug geworden, das Ihnen hilft, Backlinks und Traffic zu erhalten. Achten Sie aufbeliebte Blogs und kommentieren ihre Themen und Foren. Aussagekräftige Kommentare ziehen die Aufmerksamkeit auf sichund höchstwahrscheinlich werden Sie Antworten erhalten, die Ihnen Backlinks geben. Kommentare werden Sie als einExperte und helfen Ihnen, viel Verkehr zu Ihrem Blog zu gewinnen.

Semalt-Experte Ivan Konovalov beweist, dass die konsequente Umsetzung der oben genannten Strategien führtum Ihren Blog-Traffic zu erhöhen. Eine solche Praxis wurde erfolgreich von unseren Kunden übernommen und bestätigtseine Effizienz. Von nun an können Sie diese Tipps sowie professionelle Dienstleistungen von Semalt , um deinen Blog auf die nächste Stufe zu bringen.

November 22, 2017