Back to Question Center
0

Die Richtlinie von Semalt - Wie Sie Ihre Website von Hacking-Angriffen befreien

1 answers:

Über das Internet wird viel Internetkriminalität betrieben. Als Ergebnis müssen die Menschen bleibensich dieser Personen bewusst. Für eine Person, die eine Website besitzt, liegt die Sicherheit des E-Commerce-Unternehmens plus der Ihrer Kunden in IhremHände - vpscheap promotional. Hacker bilden die Grundlage für Betrugsangriffe, Phishing-Seiten sowie verschiedene Malware-Hacks wie die Verwendung von Trojanern in E-MailsAnlagen.

Häufig zielen Hacker auf Websites aus vielen Gründen ab. Sie könnten von der Konkurrenz seinSeite, um Ihre Website herunter zu bringen. In anderen Fällen können die Hacker Personen sein, die nach persönlichen Informationen wie E-Mail-Passwörtern suchen.oder sogar Kreditkarteninformationen. Es gibt viele Arten von Hacks, von denen die meisten sich darum drehen, das Opfer leiden zu lassen.

Jack Miller, der führende Experte aus Semalt ,bespricht einige der Tipps, die Sie von diesen Hackern fernhalten können:

1. Verwenden Sie sichere Kennwörter.

Als Administrator einer Website hat Ihr Passwort eine enorme administrative Rolle bei dersicher, dass die gesamte Website sicher ist. Einfache Passwörter wie 12345 sind nicht sicher und können Opfer eines "trial and error" -Angriffs werden. In anderenBei Instanzen sollten Sie keine zu offensichtlichen Passwörter verwenden. Ein Passwort wie ein Geburtstag oder der Name eines Kindes ist nicht sicher genug. Es sollte seineine komplexe Wortstruktur, die verschiedene Arten von Zeichen in verschiedenen Stilen kombiniert. Sie sollten auch sicherstellen, dass alle anderen ParteienDie Webseiten haben auch sichere Passwörter.

2. Verwende HTTPS.

Die Verwendung eines Sicherheitsschichtschutzes kann das Beste für Ihre Website bedeuten. Zum Beispiel, Websites, die eine HTTPS-Hosting-Plattform haben, haben einen Vorteil gegenüber solchen, die dies nicht tun. Infolgedessen ist die Sicherheit Ihrer Website sowieDie Ihrer Kunden hängt stark von Ihrem Hosting-Plan ab. Darüber hinaus werden Personen, die von der Nutzung dieser Ideen profitieren, sicher Websites, die die meisten Hacker nicht durchdringen können.

3. Seien Sie mit Skripts vertraut.

Die meisten Hacker nutzen Skripte und CMS-Plattformen. Diese Systemeenthalten Schwachstellen, die ein entschlossener Hacker überwinden kann. Seien Sie sich der einzigartigen Arten von Zeichen bewusst, die durch IhreDa es in dieser Art von Code verschiedene Arten von Sicherheitslücken gibt. Zum Beispiel Webseiten in PHP, ASP undJavaScript zeigt viele Löcher im System an. Die meisten Entwickler übersehen diese Fehler und Sicherheitsmaßnahmen, neigen aber dazu, dieHacker. Sie können verschiedene SEO- und Webmasters-Tools verwenden, um diese Fehler zu finden und sich um sie zu kümmern.

Schlussfolgerung

Hacking wird Teil unseres täglichen Lebens. Die meisten Personen, die etwas ausgebenerhebliche Zeitaufwand Online steht vor zahlreichen Hackversuchen. Die Situation verschlechtert sich für diejenigen Personen, die unterschiedliche Internet laufenVerfahren wie Admins zu E-Commerce-Websites. Hacker können eine Website hacken und einige ihrer wichtigsten Aspekte wie Operationen herunterfahren.Ihre Search Engine Optimization (SEO) -Anstrengungen können aufgrund einfacher, erfolgreicher Hacks schnell zu nichts werden. Infolgedessen ist die Sicherheit IhrerWebsite und die Sicherheit Ihres Kunden liegt in Ihrer Hand als Administrator dieser Website. Sie können die Tipps in diesen Richtlinien verwenden, umIhre Website ist sicher, kugelsicher gegen Hacker.

November 28, 2017